Endlich Ferien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FERIEN :-)

    Es ist soweit. Heute ist der erste offizielle Ferientag in Österreich! Das sind aber meine letzten Ferien. Schon am 1 September fang ich meine Lehre als Koch/Kellner an. Ich hoffe das regelt sich wie ich zur arbeit komme, denn zu Fuß geh ich dann doch 20minuten eine Strecke. Mehr zu meiner Arbeit im nächsten BLOG!

    In den Ferien will ich noch viel Zeit verbringen mit meinen Fretts. Teresa besuchen wär auch nicht schlecht, denn jetzt weis ich wie man ein Frettchen handhabt, denn letztn Schnupperbesuch war ich ja noch Feig... da hab ich immer aufgepasst wenn ein FRettchen in der nähe war, weil ich Angst gehabt habe es beist mich :P
    Das nächste mal könnte ich den Besuch mehr nützen.

    Die letzte ganze August Woche bin ich dann in Medulin (Kroatien). Allerdings mit meiner Mutter und ihrem Freund und nicht meinem Papa...
    Letztes mal Medulin fand ich echt suuuper, es war sehr heis und das Wasser erfrischend, nicht zu kalt und nicht zu warm. Irgendwann leihten wir uns für einen Tag ein Motorbot... man da hab ich mir in die Hosen gemacht, denn ich hatte echt schiss das wir am offenen Meer irgendwo umkippen oder irgendwer über Bord geht. Am Schluss war ich dann schon gelassener, aber immer mit der Schwimmweste um mir *grins*
    Ich habe nämlich ein Wasserproblem, dass werd ich bald im Forum noch genauer erwähnen.

    Diese erste Ferienwoche ist mein kleiner Bruder bei meinem Papa und mir, er wohnt nämlich eigentlich noch bei meiner Mutter.
    Ich vertrag mich mit ihm kaum, denn er ist, und das sagen viele andere auch, das genau gegenteil von mir. Für ihn gibt es nur sich selbst. Wenn er was von meiner Mutter nicht bekommt, weis er, er bekommts meist aber von Papa. Obwohl dieser eh schon öfters mit dem Geld nicht soo fit ist, will mein Bruder das nicht warhaben und fragt ihm immer um Geld. Mich nervt das einfach nur, denn ich schaue wirklich sehr auf's sparen. Es ist mir auch kein Problem, sicher kann man nicht immer haben was man will, aber ich spar eben dann so viel das mein Papa auch dann mal zu z.B. Frettchen "ja" sagen kann.
    Nico und ich sind zurzeit in Therapie


    Im großen und ganzen wünsch ich mir schöne Ferien und EUCH natürlich auch!!! :D

    lg Julian
    Mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt Gründe, warum sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben! @quelle

    648 mal gelesen

Kommentare 1

  • bluelagoon -

    Na dann wünsche ich Dir ganz tolle Ferien bevor der Ernst des Lebens anfängt.